Sie sind hier:

Aufhebung von Planaufstellungsbeschlüssen

Verkündungsdatum: 30.04.2020

Weser-Kurier vom 30. April 2020


Aufhebung von Planaufstellungsbeschlüssen

Flächennutzungsplan Bremen - 5. Änderung -

Die Deputation für Mobilität, Bau und Stadtentwicklung hat am 23. April 2020 den Beschluss gefasst, dass der von der Deputation für Umwelt, Bau, Verkehr, Stadtentwicklung, Energie und Landwirtschaft gefasste Planaufstellungsbeschluss zur 5. Änderung des Flächennutzungsplanes Bremen (Bremen-Hemelingen, Galopprennbahn) vom 24. November 2016 aufgehoben und das Bauleitplanverfahren eingestellt wird.

Bebauungsplan 2488

Die Deputation für Mobilität, Bau und Stadtentwicklung hat am 23. April 2020 den Beschluss gefasst, dass der von der Deputation für Umwelt, Bau, Verkehr, Stadtentwicklung, Energie und Landwirtschaft gefasste Planaufstellungsbeschluss zu dem Bebauungsplanentwurf 2488 für ein Gebiet in Bremen-Hemelingen zwischen Neue Vahr Süd, Hinter dem Rennplatz, Ludwig-Roselius-Allee und Vahrer Straße vom 24. November 2016 aufgehoben und das Bauleitplanverfahren eingestellt wird.

Sofern im Rahmen dieser Verfahren Anregungen oder Stellungnahmen vorgebracht wurden, sind diese gegenstandslos geworden.

Bremen, den 23.04.2020, Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau