Sie sind hier:
  • Amtliche Bekanntmachungen
  • Beschränkung des Gemeingebrauchs der Weser – Bremen-Hemelingen für den „Bremen Cup“ am 14.09.2019 und 15.09.2019 von 9 - 17 Uhr

Beschränkung des Gemeingebrauchs der Weser – Bremen-Hemelingen für den „Bremen Cup“ am 14.09.2019 und 15.09.2019 von 9 - 17 Uhr

Verkündungsdatum: 07.09.2019

Weser-Kurier vom 7. September 2019

Beschränkung des Gemeingebrauchs der Weser – Bremen-Hemelingen Bremen Cup 14.09.2019 und 15.09.2019

Auf Antrag des Wassersportvereins Hemelingen e. V. wird, zwecks Durchführung des Bremer Cups, gemäß § 14 Bremisches Wassergesetz in der gültigen Fassung und § 6 Abs. 2 der Verordnung zur Regelung des Gemeingebrauchs an Gewässern im Land Bremen vom 21. Mai 2013 folgendes mitgeteilt:

Am 14. und 15. September 2019 wird es auf der Mittelweser (Streckenabschnitt Autobahnbrücke Bremen-Arsten bis Dalbenliegestelle km 361,0 li. U.) zwischen 9 Uhr – 17 Uhr zu Einschränkungen / Behinderungen bei der Ausübung des Gemeingebrauchs kommen.

Bremen, den 05.09.2019, Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau - Wasserbehörde