Sie sind hier:

Die Bodenrichtwertkarte Bremen 2021 ist neu verfügbar

Verkündungsdatum: 07.04.2021

Weser-Kurier vom 7. April 2021

Bodenrichtwertkarte Bremen 2021

Gemäß § 196 des Baugesetzbuches (BauGB) in Verbindung mit § 13 der Bremischen Verordnung über die Gutachterausschüsse für Grundstückswerte nach dem Baugesetzbuch sind für das Gebiet der Stadtgemeinde Bremen Bodenrichtwerte zum 31.12.2020 durch den Gutachterausschuss in Bremen neu ermittelt worden.

Die damit verbundene Auskunftspflicht gegenüber jedermann kann jedoch in Pandemiezeiten nur eingeschränkt gewährleistet werden. Eine persönliche Einsichtnahme in die gedruckte Bodenrichtwertkarte ist derzeit nicht möglich.

Die Bodenrichtwerte 2021 der Stadt Bremen sind jedoch kostenfrei auch online abrufbar. Weitergehende Informationen finden Sie unter

www.gutachterausschuss.bremen.de

In Kooperation mit den Gutachterausschüssen für Grundstückswerte in Nieder-sachsen stehen die Bodenrichtwerte der Stadt Bremen zur Verfügung unter

www.immobilienmarkt.niedersachsen.de

Als gedruckte Karte sind die Bodenrichtwerte auf insgesamt drei Kartenblättern im Maßstab 1 : 20 000 flächendeckend für das Gebiet der Stadtgemeinde Bremen erhältlich. Ein Kartensatz (= 3 Kartenblätter) kann zu einem Preis von 210 € beim Geodatenservice des Landesamtes GeoInformation erworben werden. Auch Einzelblätter (70 €) sind erhältlich. Bestellungen unter:

geodatenservice@geo.bremen.de

Bremen, den 31.03.2021, Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Bremen - Geschäftsstelle -

Weitere Informationen