Sie sind hier:
  • Amtliche Bekanntmachungen
  • Errichtung und Betrieb einer Anlage zur Herstellung oder Reparatur von Schiffskörpern oder -sektionen (Schiffswerft) aus Metall mit einer Länge von 20 Metern oder mehr

Errichtung und Betrieb einer Anlage zur Herstellung oder Reparatur von Schiffskörpern oder -sektionen (Schiffswerft) aus Metall mit einer Länge von 20 Metern oder mehr

Verkündungsdatum: 30.05.2018

Nordsee-Zeitung vom 30. Mai 2018

Errichtung und Betrieb einer Anlage zur Herstellung oder Reparatur
von Schiffskörpern oder -sektionen (Schiffswerft) aus Metall
mit einer Länge von 20 Metern oder mehr


Der Lune Verwaltungs GmbH, Riedemannstr. 3, 27572 Bremerhaven, ist für die Errichtung und den Betrieb am Standort Am Lunedeich 154, 27572 Bremerhaven, am 18. Mai 2018 von der Gewerbeaufsicht des Landes Bremen - Dienstort Bremer-haven - nach § 4 Bundes-Immissionsschutzgesetz eine immissionsschutzrechtliche Genehmigung erteilt worden.
Die Genehmigung wurde mit Auflagen verbunden.

Rechtsbehelfsbelehrung

Gegen diesen Bescheid kann innerhalb eines Monats nach seiner Bekanntgabe Widerspruch erhoben werden. Ein Widerspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift bei der Gewerbeaufsicht des Landes Bremen, Lange Straße 119, 27580 Bremer-haven oder Parkstraße 58/60, 28209 Bremen, zu erheben.

Auslegung der Genehmigung

Die immissionsschutzrechtliche Genehmigung wird in der Zeit vom 31. Mai 2018 bis einschließlich 14. Juni 2018 öffentlich in der Gewerbeaufsicht des Landes Bremen, Dienstort Bremerhaven, Lange Straße 119, 27580 Bremerhaven, Zimmer 4, 1. Obergeschoss, montags bis donnerstags in der Zeit von 9.00 bis 15.00 Uhr und freitags von 9.00 bis 13.00 Uhr, ausgelegt und kann von jedermann eingesehen werden.
Mit Ende der Auslegungsfrist gilt der Bescheid auch gegenüber Dritten als zugestellt.

Bremen, den 25.05.2018, Gewerbeaufsicht des Landes Bremen - Dienstort Bremerhaven