Sie sind hier:

Neuer vorhabenbezogener Bebauungsplan 154 (Vorhaben und Erschließungsplan)

Verkündungsdatum: 12.11.2020

Weser-Kurier vom 12. November 2020

Neuer vorhabenbezogener Bebauungsplan 154 (Vorhaben  und Erschließungsplan)

Die Deputation für Mobilität, Bau und Stadtentwicklung hat am 5. November 2020 beschlossen, für ein Gebiet in Bremen-Gröpelingen, Ortsteil Oslebshausen westliche Teilfläche des Flurstückes 22/40 und Flurstück 22/17, zwischen Schragestraße und Bundesautobahn 27 (A 27) einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan 154 (Vorhaben- und Erschließungsplan) aufzustellen (Planaufstellungsbeschluss). Der Planentwurf kann auch unter www.bauleitplan.bremen.de abgerufen werden.

Bremen, den 05.11.2020, Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Weitere Informationen